Berufsverband Kunsthandwerk Rheinland-Pfalz e.V. / Sonderpräsentation - Stand 200A

Frauenlobstraße 56
55118 Mainz
Telefon: 06131 616135
Telefax: 06131 61 61 05
E-Mail
Website



Kommentare


Der Berufsverband Kunsthandwerk Rheinland-Pfalz e.V. (BK-RLP) ist die Landesorganisation der in Rheinland-Pfalz professionell tätigen Kunsthandwerker/innen.

Er ist Mitglied im Bundesverband Kunsthandwerk Deutschland (BK) und versteht sich als Interessenvertretung zur wirtschaftlichen und kulturellen Förderung des Kunsthandwerks.

Der Verband sieht in kunsthandwerklicher Gestaltung eine Notwendigkeit, die sowohl in sozialer und kultureller als auch ökonomischer Hinsicht in dieser Ausprägung von keinem anderen Designbereich abgedeckt werden kann.

Eines der vorrangigsten Ziele ist es, die intellektuelle Diskussion mit den Themen des zeitgenössischen Kunsthandwerks sowohl innerhalb des Kunsthandwerks als auch zwischen Kunsthandwerk und Öffentlichkeit zu fördern.

Beispiele hierfür sind die Ausstellungen Schaustelle 1+2 (www.schaustelle2.de) im Landesmuseum Mainz sowie die Wanderausstellung 40 Jahre Berufsverband Kunsthandwerk RLP in Mainz, Kaiserslautern und Koblenz (www.40jahre.bk-rlp.de).
Als ideeller Träger engagiert sich der Verband bei Messen und Ausstellungen, wie z.B. der EUNIQUE in Karlsruhe.

Seinen Mitgliedern ermöglicht der Verband die Teilnahme an Ausstellungen, Messen, Märkten und Wettbewerben. Darüber hinaus werden Workshops zu aktuellen Themen veranstaltet.
Über die Mitgliedschaft besteht die Möglichkeit, sich an »Kunst am Bau« Wettbewerben zu beteiligen.

Mit dem Internet-Portal www.kunsthandwerk-rlp.de verfügt der BK-RLP über eine umfangreiche Werbeplattform für seine Mitglieder und die bedeutendste rheinland-pfälzische Website für Informationen und Termine rund um das Kunsthandwerk.
© 2016