Daniela Polz / Stand 143

Händelstraße 2
56203 Höhr-Grenzhausen
Telefon: 02624-942664
E-Mail
Website

Akteur AZ 223
Akteur AZ 223
2016, Porzellan in Aluminiumrahmen auf Eisenplatte
Akteur AZ W4339057-1
Akteur AZ W4339057-1
2015, Porzellan/ Holzfuß mit Eisenstab

Ausstellungen


2015 Keramik Triennale, CODA Museum Apeldoorn/Niederlande
2014 13. Westerwaldpreisausstellung, Keramikmuseum, Höhr-Grenzhausen
2010 Mixed Media, Keramikmuseum, Höhr-Grenzhausen
2009 12. Westerwaldpreisausstellung, Keramikmuseum, Höhr-Grenzhausen
2008 Kunst Direkt, Kunstmesse, Mainz
2006 Galerie Keramikum, Darmstadt
2004 Kunst Direkt, Kunstmesse, Mainz
2004 Art-Festival-Mittelrhein 2004, Bendorf-Sayn
2002 Internationale Mixed Media Ausstellung Keep in touch, Keramikmuseum, Höhr-Grenzhausen
2002 Salzbrand 2002, HwK, Koblenz
2000 New Generation, Museum der ICS , Kecskemét/Ungarn
1999 im Rahmen der Ausstellung Schmuck und Gerät, Galerie Marianne- Heller, Heidelberg
1998 Newart, Arts Center, Wrexham/Wales
1996 Salzbrand '96, Schloß Koblenz

Vita


1967 geboren in Flörsheim am Main
1988 - 1991 Keramikerlehre bei A. Wingenter, Münchwald
1991 - 1993 Gesellenjahre in Pavia/Italien und Frankfurt
1993 - 1996 Fachschule für Keramikgestaltung, Höhr-Grenzhausen
1996 - 1997 Master of Arts (mit Auszeichnung), University of Wales Institute, Cardiff (U.W.I.C.) / Cardiff, Wales
1999 - 2006 Gründungsmitglied der Werkstattgruppe TRIOALOG e.V. / Höhr-Grenzhausen
2000 'Jung generation' Symposium / Kecskemét, Ungarn
2005 Projektmanagement des Artist-in-Residence-Projekts "Brückenschlag zwischen Kunst und Technik", Höhr-Grenzhausen
2006-2009 Atelier mit Dirk Rothe, in Höhr-Grenzhausen
2007 Fine Art Symposium, Voglje / Slowenien
2008 XIII International Fine Art Colony of Ceramics, Zlakusa, Uzice / Serbien
seit 2009 eigenes Atelier in Höhr-Grenzhausen
seit 1997 Ausstellungen im In- und Ausland

Kommentare


Die Arbeit Akteure ist eine poetische Momentaufnahme der Sicht auf den Menschen im 21. Jahrhundert. Sie spielt mit der Definition unser selbst und birgt, was nicht gesehen wird.
© 2016