Lea Schweikhard / Junge Positionen



E-Mail
Website

o.T.
o.T.
2016, Öl, Acryl auf Leinwand, 80 x 100 cm
o.T.
o.T.
2015,Öl, Acryl auf Leinwand, 100 x 130 cm

Ausstellungen


2016 MY MIND IS MOVING BUT MY BODY LIES STILL, Masterausstellung, Kunsthochschule Mainz

2015 Frühlingsauslese, Galerie Konstantin B, Regensburg

2014 Juried Art Show, California State University Chico, CA

2014 70/35, BBK Mainz

2013 System of Diplomatic Chaos, NKV Wiesbaden

Vita


geboren 1991 in Mainz

seit 2016 Meisterschülerstudium bei Anne Berning, Kunsthochschule Mainz

2014-2016 Malereistudium bei Sabine Tress, Kunsthochschule Mainz

2014 Malereistudium bei Jerome Pouwels, California State University Chico, Kalifornien

2014 PROMOS-Stipendium des DAAD für einen Auslandsaufenthalt in Kalifornien


2012-2014 Malereistudium bei Friedemann Hahn, Kunsthochschule Mainz

2011-2012 Beginn Kunststudium bei Thomas Schmidt, Heike Aumüller, Kunsthochschule Mainz

Kommentare


Im Mittelpunkt meines künstlerischen Schaffens steht die Malerei. Aus dem schöpfend, was mir am Nächsten ist, aus alltäglichen Prozessen des Denkens und
Empfindens, entstehen meine figurativen, inhaltlich geladenen Malereien.
Ich fühle mich dabei von der Sorte Kunst adressiert, der eine Geschichte innewohnt, ein Geheimnis.

Das Machen per se ist immer vordergründig. Die Realisierung im Malen folgt eigenen Gesetzen und entsteht aus sich selbst heraus.
Die Absicht hinter meiner Malerei, sei sie figürlich oder abstrakt, liegt darin, eine gewisse Atmosphäre zu erzeugen.

Das Ergiebigste passiert ohne dass ich es vorher zu Ahnen vermag. Das Bild gibt vor, was es braucht, entwickelt sich aus sich selbst heraus. Nicht zufällig, sondern klärend. Auf das Suchen im Sehen folgt ein Finden im Herstellen.
© 2016